zurückdrucken

Webvisitenkarte

Sarah Sandring
Film / Funk

Regisseurin, Produzentin, Kamerafrau und Fotografin mit Schwerpunkt Dokumentarfilm.

Studium der „Medienwissenschaften und Videoproduktion“ an der State University of New York, Plattsburgh
Master of Fine Arts „Regie, Kamera, Schnitt“ an der Boston University, USA
Während des Studiums unter anderem für PBS und Story House Productions in New York tätig

Freiberufliche Tätigkeit seit 2006
Realisation eigener Projekte und Auftragsarbeiten für Öffentlich-Rechtliche Sender und NGOs, wie Greenpeace und WWF.
Dokumentarische Zusammenarbeit mit dem Volk der Innu im kanadischen Labrador seit 2008, Trainingsinitiative, Gründung "Innu Travelling Film Festival"
Weiterbildung „Audiovisuelle Kommunikation, Erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Klimafolgen“ der Internationalen Sommeruniversität, einer UNESCO-Initiative für nachhaltige Bildung in 2010


| Berlin [ Mitte ]


www.nirgunfilms.com


Preise/Auszeichnungen
Children Earth Vision Award, Earth Vision Festival, Japan, 2013, für ''Jonathan''
Sonderpreis der Jury, Deutscher Naturfilmpreis 2012, Darß 2012, für ''Jonathan''
Projekte
''NUTAK - Memories of a Resettlement'', Kanada (2014)
''Picturing Me'', Indien (2012)
''Jonathan'', Deutschland (2011)
''Nutshimit - on the land'', Kanada (2010)
Innu Youth Film Project, Kanada (2009)
''In my Father's Footsteps'', Burma (2006)
''Burmese Nights'', Burma (2006)
''A Glimpse of Matter'', USA (2006)
Stichwort
Suche nach Mitgliedern
Indem Sie einen Namen eingeben und/oder ein Bundesland auswählen, können Sie hier nach Mitgliedern der AG DOK recherchieren.

go!