zurückdrucken

Webvisitenkarte

Thomas Riedelsheimer
Film / Funk

Regisseur, Kameramann, Produzent zusammen mit Stefan Tolz: Filmquadrat GbR


|


#bW9jLnRrbnVwbWxpZiMjI3NhbW9odA==#
www.thomas-riedelsheimer.de


Lebenslauf
Thomas Riedelsheimer (*1963) studierte an der Filmhochschule in München und arbeitet als freier Filmemacher, Kameramann und Editor. Obwohl er mit allen Film und Videoformaten vertraut ist, arbeitet er besonders gerne auf Super 16. Seine Filme behandeln ein weites Spektrum an Themen und er konzentriert sich besonders auf abendfüllende Filme, die auch für das Kino geeignet sind. Thomas Riedelsheimer hat viele nationale und internationale Auszeichnungen für seine Regie- und Kameraarbeit erhalten; unter anderem dreimal den Deutschen Filmpreis Lola. Sein bekanntester Fim Rivers and Tides über den Künstler Andy Goldsworthy spielte allein in den USA im Kino 2,5 Mio $ ein, wurde weltweit gezeigt und ist ein DVD Topseller.

Mit Stefan Tolz und Thomas Wartmann zusammen war Thomas Riedelsheimer bis 2008 Gesellschafter der Produktionsplattform Filmquadrat. 2008 hat er mit Stefan Tolz zusammen die neue Produktionsfirma Filmpunkt Gmbh gegründet.

Thomas Riedelsheimer ist Mitglied der Deutschen und der Europäischen Filmakademie und seit Oktober 2007 Dozent an der Filmakademie Ludwigsburg. Er lebt in München, ist verheiratet und hat zwei Kinder.
Stichwort
Suche nach Mitgliedern
Indem Sie einen Namen eingeben und/oder ein Bundesland auswählen, können Sie hier nach Mitgliedern der AG DOK recherchieren.

go!