zurückdrucken

Webvisitenkarte

Winfried Junge
Film / Funk

Diplom-Filmdramaturg, Autor, Regisseur


Massower Str. 26 | 10315 Berlin [ Friedrichsfelde ]


Fon: +49 30 5136365 [Privat]

Fax: +49 30 51659111 [Fax]

#ZWQub29oYXkjIyNlZ251ai53#
www.kinder-von-golzow.de


Lebenslauf
1953
Beginn des Germanistik-Studiums an der Humboldt-Universität zu Berlin.
1954
Deutsche Hochschule für Filmkunst in Babelsberg.
1956
wird W. Junge auch filmjournalistisch tätig.
1958
Beginn der Tätigkeit als Dramaturg, Autor und Assistent von Karl Gass im DEFA-Studio für populärwissenschaftliche Filme.
1961
Regisseur im DEFA-Studio für Dokumentarilme, Berlin. 46 Filme fürs Kino, 7 Fernsehproduktionen im DFF und ORB und 1 Kinderfilm im DEFA-Studio für Spielfilme. Im Verband der Film- und Fernsehschaffenden der DDR langjährig tätig auch für das Dokfilm Festival Neubrandenburg und die Internationale Dokumentarfilmwoche Leipzig. Jury in Leipzig, Krakow, Nyon.
1983
Beginn der Zusammenarbeit mit Barbara Junge (Schnitt, später Co-Regie). Bis 1988 Zusammenarbeit vor allem mit dem Kameramann Hans-Eberhard Leupold. Seit 1989 Kamera Harald Klix. Zahlreiche Festivalteilnahmen und Preise, vor allem mit Langzeitdokumentation über die „Kinder von Golzow“.
1994
bei der à jour Film- und Fernsehproduktion GmbH, Klaus Schmutzer.
1996
Mitglied der Akademie der Künste mit Barbara Junge.
Stichwort
Suche nach Mitgliedern
Indem Sie einen Namen eingeben und/oder ein Bundesland auswählen, können Sie hier nach Mitgliedern der AG DOK recherchieren.

go!