zurückdrucken

Webvisitenkarte

Gerd Breiter
Film / Funk

Bildgestalter, Filmemacher

Bio- / Filmografie von Gerd Breiter

in Heidelberg geboren

2000 - 2017: Kamera und Regiearbeiten bei Film und Fernsehen
1991 - 2000: Spiel- und Dokumentarfilmassistenzen bei Dominik Graf, Hanno Lentz, Doris Dorrie, David Watkin u.a
1991 - 1993: Kamerastudium, Staatliche Fachschule fur Optik und Fototechnik
1988 - 1991: diverse Praktika /Dokfilm /WDR Fernsehen
1987: Abitur

Seit 2011: Lehrauftrage an Universitaten und Medienakademien

Filme: (Auswahl) Regisseur:

„Mein letztes Video“ ( mit Andreas Bolm ) Dokumentarfilm, 30 min, Prod. Weltfilm, ZDF/3 Sat, nominiert für den Europäischen Filmpreis für politischen Kinder- und Jugenddokumentarfilm „GROSSE KLAPPE”

„Mia - keine Zeit zu verlieren“,Dokumentarfilm, 50 min, Prod:dokuboys, 2002-2005, Internationales Festival fur Dokumentarfilm, Leipzig

„General Luna – surfers , sailors and missionaries“ Dokumentarfilm, 30 min, Prod.: Zell & Lloyd, 2001
Kamera:

Filme: (Auswahl) Kamera:

„Diego“, Regie: Kristina Konrad, weltfilm, 45 min, 2015, 3 Sat,

„Der Bergfurst“:Regie: Philip Vogt, polyeides medienkontor, 90 min, 2010, Nominierung Deutscher Dokumentarfilmpreis, Gewinner des Publikums- und Dokumentarfilmpreises Eberswalde

„Jaba“, Regie: Andreas Bolm, 30 min, Weltfilm, 2005
59th Festival de Cannes-Official Selection Cinefondation, Internationales Filmfestival Oberhausen 2006, Internationales Dokumentarfilmfestival Marseille 2006, IDFA Amsterdam 2006, uva.
Auszeichnungen:Gold Mikeldi for best documentary, 48th Inter. Festival of Documentary and Short Film of Bilbao, 2006, Doc en Courts Lyon: Prix special du Jury 2006.

„Die Freunde der Freunde“,
Regie: Dominik Graf, 90 min, Prod.: Bavaria -Film, 2001, zweite Kamera Gewinner des TV-Movie-award, Munchen 2002
Grimme - Preis fur Regie und Kamera

„Hotte im Paradies“
Regie: Dominik Graf, Prod.: Trebitsch-Film, 2002, 116 min, zweite Kamera

„Super-8 Stories featuring the no-smoking orchestra“ Prod: Pandora, 2000, 90 min, Regie: Emir Kusturica
Kameraschwenker / camera operator:

„Speed Racer“,Regie: Andy + Larry Wachovsky
Prod. : Joel Silver, Element Unit, HD, 2007

"V for vendetta", Regie: James Mc Teigue, Andy + Larry Wachovsky
Prod. : Warner Brothers, 2005, First unit, B-Camera, S-35 mm

"The bourne supremacy“ ( Die Bourne Verschworung )
Regie: Paul Greengrass, S-35 mm, Prod.: Fromage Film, 2003-2004

"Duell - Enemy at the gates"
Regie:J.J.Annaud
Prod.: Duel Films, Second Unit, B-Camera , S-35 mm , 2000

Auslandsdreherfahrungen:
England, Frankreich,Irland, Kuba, Philipinnen, Polen, Schweiz, Ungarn,

Sprachen:
deutsch - Muttersprache
englisch - fließend
spanisch - ausreichend


|


Fon: +49 172 9984752 [Büro]

#ZWQuYmV3IyMjdGFtdGllcmI=#
www.gerdbreiter.de


Lebenslauf
Mein letztes Video ( zusammen mit Andreas Bolm ), Dokumentarfilm, 30 min , Weltfilm, doxs Duisburg, 2018, Nominiert für den Europäischen Filmpreis für politischen Kinder- und Jugenddokumentarfilm GROSSE KLAPPE

Diego, Dokumentarfilm, Regie Kristina Konrad, Prod. Weltfilm 2015

Supermarktmacht
Imagefilm, Regie : Peter Wedel

Der Bergfürst
Dokumentarfilm,Regie: Philip Vogt, Albanien 2010
Nominiert für den Deutschen Dokumentarfilmpreis 2011, Eröffnung dokfest Nünchen, Gewinner Publikum und Hauptpreis Eberswalde

Jaba
Dokumentarfilm, Prod.: Weltfim, Regie : Andreas Bolm, JABA, Preise: 48th Inter. Festival of Documentary and Short Film of Bilbao, 2006: GOLD MIKELDI FOR DOCUMENTARY
Doc en courts Lyon: Prix special du Jury,
Cinefondation Cannes

-Verbotene Liebe
Tv Serie, Grundy Ufa, Regie : diverse

GG 19, Teil 6
Kinospielfilm, Prod.: movie members, Regie: Marion Kracht

„Mia - keine Zeit zu verlieren“ Regie: Gerd Breiter
(zusammen mit Piet Schmelz )
Dokumentarfilm, 50 min, Prod:dokuboys, 2002-2005, Internationales Festival für Dokumentarfilm, Leipzig


Hotte im Paradies
Regie Dominik Graf, zweite Kam.

Die Freunde der Freunde
(volle zweite Kamera), Regie Dominik Graf
Grimme Preis Regie +Kamera

Super 8 Stories
Regie : Emir Kusturica, Pandora Film

Freddies Tod
Regie: Oliver Satorius, Kinokurzfilm

Unruhe:
Regie: Fjodor Donderer, Kurzfilm

Der Steinbruch
Regie: Hagen Wiel , Kurzfilm


Camera Operator:

Speed Racer
Element Unit, Regie : Larry + Andy Wachovsky

V for Vendetta
First Unit, B-cam, Regie: James Mc teigue

The bourne supremacy
First Unit C-cam, Regie : Paul Greengrass

Duell - enemy at the gates
Seond Unit, B-cam, Regie: Jean Jaques Annaud

Ein seltsames Paar
Regie: Doris Dörrie, zweite Kamera

Auslandsdreherfahrungen:
England, Frankreich,Irland, Kuba, Philipinnen, Polen, Schweiz, Ungarn

Sprachen:
deutsch - Muttersprache
englisch - fließend
spanisch - ausreichend
Stichwort
Suche nach Mitgliedern
Indem Sie einen Namen eingeben und/oder ein Bundesland auswählen, können Sie hier nach Mitgliedern der AG DOK recherchieren.

go!