zurückdrucken

Webvisitenkarte

Anja Unger
Film / Funk

Freischaffende Autorin und Filmemacherin in Frankreich // Réalisatrice de films documentaires basée en France

Regelmässige AGDOK-Vertretung bei internationalen Fernsehmessen in Frankreich: MIPTV (Cannes), Sunny Side of the Docs (La Rochelle)

Sprachen: frz + engl fliessend. Bilingue franco-allemand. Anglais: courant.


|


Fon: +33 611 282005 [Mobile]

anjaunger.blogspot.com/


Lebenslauf
1998-2016
freischaffende Dokumentarfilmautorin
Projekte
Co-Initiative und Organisation zum europäischen Branchentreffen ''Un tour d'Europe du Doc'', ADDOC, Paris Dezember 2007 (www.tourdeurope.net)
Preise/Auszeichnungen
Festivalteilnahmen: Etats Généraux Lussas; ''Entrevues'', Belfort; Dok.Fest München; Festival du Film au Féminin Bordeaux; FIPA Biarritz; Dokfilmwerkstatt OstWestDeutschland Wismar; ''Filmer à tout prix'' Bruxelles; Nonfiktionale Bad Aibling; International Health Filmfestival Ippokratis Kos; Images en Live Yaoundé; 46th Academia Film Olomouc; Sichuan TV Festival; Rencontres du Réel Monpazier, ImagéSanté Liège,Rencontres Cinéma & Architecture Annecy; le Grand Bivouac Albertville; Goethe Institut Paris, mois du film documentaire; mois Octobre Rose
Stipendien: Nipkow Program, Berlin; ''Villa Médici hors les murs'' (bourse Louis Lumière) des frz. Aussenministeriums; ''Brouillon d'un rêve'' (SCAM). Deutsch-Französisches Jugendwerk. Nominierung zum Besten Dokumentarfilm der SCAM mit ''Wege in der Dämmerung'' (2005)
Stichwort
Suche nach Mitgliedern
Indem Sie einen Namen eingeben und/oder ein Bundesland auswählen, können Sie hier nach Mitgliedern der AG DOK recherchieren.

go!