zurückdrucken

Webvisitenkarte

Jörg Witte
Film / Funk

Kulturorganisator.
Seit 1994: 1. Vorsitzender des Saarländischen Filmbüros e.V.


St. Johanner Markt 30 | 66111 Saarbrücken


Fon: +49 172 5134556 [Mobile]

#bW9jLmxpYW1nIyMjcnV0bmVnYW5laWRlbS43bQ==#


Lebenslauf
1976-1984
Studium der Theaterwissenschaften, Neuere Deutsche Literaturgeschichte und Buch- und Bibliothekskunde, Universität Erlangen-Nürnberg (Abschluß 1984).
1979
Videodokumentationen und Veranstaltungsorganisation: Konzeption/Organisation der ''Erlanger Videotage'' (1979-1987).
1987
Mitbegründung der M 7 Medienagentur in Hannover, seit 1994 auch in Saarbrücken.
1988-2003
Selbständige Tätigkeit im Bereich Produktion und Veranstaltungsorganisation :
- Organisation/Betreuung von Programmen ausländischer Filmfestivals (Leipzig, Pärnu, St. Petersburg, Cuzco, Perm) in Deutschland
- Präsentation von Filmen indigener Völker Lateinamerikas in Deutschland, Estland und Russland (1993-1994)
- Co-Organisation der ''Filmschau Niedersachsen'' in Göttingen, Papenburg und Wolfenbüttel (1995-1999)
- Präsentation der nationalen Kinematografien Zentralasiens in Deutschland (1994, 1997, 1998)
- Betreuung/Organisation von Deutschen Filmwochen in Russland (1993, 2001) und in Zentralasien (1993-1996, 2002)
- Co-Organisation der ''Media 21 - Filmtage Umwelt und Entwicklung'' in Hannover (1999 - 2003)
1990-1993
Universität Hildesheim, Institut für audiovisuelle Medien, Lehrbeauftragter.
1993-1998
Vorstandsmitglied des Film & Medienbüro Niedersachsen e.V.
1996-2002
- Co-Organisation/Konzeption des ''SaarLorLux Film- und Videofestivals'' in Saarbrücken (1996-2002)
1998-2001
Projektleitung des EU-Projekts ''Verbesserung der Leistungsfähigkeit der audiovisuellen Strukturen im Saarland und in Moselle''
1998-1999
Organisation ethnologischer Filmworkshops in Perm und Göttingen (IWF Göttingen, Goethe Institut Moskau).
2003-2007
Co-Leitung des Festivals ''Kino im Fluss/Cinéfleuve'' u.a. in Saarbrücken, Merzig, Sarreguemines, Trier, Grevenmacher, Metz, Nancy, Namur, Eupen
2004-2013
Künstlerisch-organisatorische Leitung von ''German Documentaries'' Präsentationen in Russland, Ägypten, Marokko, China, Japan, Korea, Polen und Kamerun
2004-2015
Projektleitung der SchulKinoWochen Niedersachsen (außer 2006), 2005 der SchulkinoWochen NRW
2008-2014
Co-Leitung der ''Filmschau Großregion/La grande Région en Images'' in Saarbrücken
2008-2015
Co-Organisation des Filmwettbewerbs ''Créajeune'' für Filme von Kindern und Jugendlichen aus der Großregion Saarland, Luxembourg, Lothringen, Wallonie und Rheinland-Pfalz
2010-2014
Co-Organisation des ''Film- und Medienforums Niedersachsen'' in Walsrode (2010) und Lüneburg (seit 2011)
2014
Mitinitiator der Jugend-Filmjury der Deutschen Film- und Medienbewertung
Projekte
1994-1998
''Research of Ethnographic Audiovisual Material in Russian Archives'' (Intas Bruxelles, NAFA Helsinki, IWF Göttingen, Lomonossow Universität Moskau etc.)
Publikationen/Kataloge
2003-2005
- 2003 Redaktion des ''Festival Guide der Großregion Saarland, Lorraine, Luxembourg, Wallonie, Rheinland-Pfalz, Alsace
- 2005 Redaktion des ''Produzentenverzeichnis Saarland - Lothringen''
2009-2014
Redaktion der filmpädagogischen Begleithefte zu den Dokumentarfilmen ''Hotel Sahara'', ''Draußen bleiben'', ''Rich Brother'' und ''Die Guantanamo Falle''.
Stichwort
Suche nach Mitgliedern
Indem Sie einen Namen eingeben und/oder ein Bundesland auswählen, können Sie hier nach Mitgliedern der AG DOK recherchieren.

go!